Narben entstören

Veröffentlicht am von

Wo alle Energien ungehindert fliessen können, ist Gesundheit.

Eine Narbe stört durch ihre wulstige Form den normalen Energiefluss, so dass sich die Energie einen „Umweg“ suchen muss.

Dieser „Umweg“ kann sich in vielen verschiedenen Symptomen äussern, wie z.B.: Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Nervenschmerzen, Schmerzen allgemein, für die es keinen ersichtlichen Grund gibt. Zudem können, durch die energetische Unterversorgung über längere Zeit, Organe erheblich geschwächt werden.

Ziel ist es, einen so harmonischen und ausgeglichenen Energiefluss wie möglich herzustellen.

Narben die auf der Haut sind, sowie Narben im Körperinnern, sind immer auch in den feinstofflichen Körpern, in der Aura, bzw. im Lichtkörper zu finden. Damit Narben dauerhaft entstört bleiben, ist es wichtig, sie auch in den feinstofflichen Körpern, in der Aura zu entstören, weil sie dort durch ihre Struktur energetische Verwirbelungen erzeugen.

Zurück zu:

Blog   Infos zu meinem Blog   Behandlungen    Energiebehandlung   Fernbehandlung   Massage    Phobien auflösen   Mutter und Kind   Erfahrungsberichte   Über mich   Meditationen    Hilfsmittel    Produkte   Kontakt   Links zu anderen Seiten